Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

  • Kehlstein - 1.834 m

    Das Kehlsteinhaus öffnet voraussichtlich am Montag, 08. Mai 2017. Die erste Auffahrt von der Kehlsteinbus-Abfahrtsstelle (Salzbergstr. 45, BGD) erfolgt ab 10:00 Uhr.
    Talort: Berchtesgaden - Obersalzberg
    Höhe: 1834 ü.d.M.

    Adresse:
    Kehlsteinstraße
    83471 Berchtesgaden
    Telefon: +49 8652 967-0
    Fax: +49 8652 967-401
    E-Mail: info@berchtesgaden.com

    Am 31. Oktober war der letzte Öffnungstag im Jahr 2016. Wir bedanken uns bei allen Gästen, Freunden und Bekannten für die erfolgreiche Saison und freuen uns schon auf die nächste Saison ab voraussichtlich 8. Mai 2017!


    In 1834 m Höhe auf dem Gipfel des Kehlsteins steht das Kehlsteinhaus. Seine exponierte Lage und seine wechselvolle Geschichte machen aus dem ehemaligen "Teehaus" des NS-Regimes heute eine der interessantesten Sehenswürdigkeiten des Berchtesgadener Landes. Mehrere tausend Arbeitskräfte gruben 1937 und 1938 eine kilometerlange Serpentinenstraße in den Berg. Von einer Plattform aus führt ein 124 Meter langer Tunnel mitten in den Fels. Von dort aus benötigt ein Fahrstuhl weniger als eine Minute für weitere124 Meter, um die Besucherinnen und Besucher mitten in das Gebäude zu fahren. Dort wartet eine herrliche Aussicht, ein Restaurant und eine Ausstellung, die die Gebäudegeschichte anschaulich und auf dem letzten Stand der Forschung nachzeichnet. Ursprünglich war das Kehlsteinhaus Bestandteil des so genannten Führersperrgebiets Obersalzberg. Es ist mit dem Namen Adolf Hitler verbunden, die Historie des Ortes steht für die Gewalt und Unterdrückung, die vom NS-Regime ausging.

    Die Auffahrt zum Kehlsteinhaus ist von Mai von Oktober mit Bussen möglich, für den Privatverkehr ist die Kehlsteinstraße gesperrt. Wenn Sie sich für die Geschichte des Ortes interessieren, besuchen Sie auch die Dokumentation Obersalzberg, nur wenige Gehminuten vom Busparkplatz entfernt.


    Fahrpreise
    ab Kehlstein-Busabfahrt Obersalzberg, hin- und zurück, inkl. Aufzug:
    Erwachsene 14,60 € mit Gästekarte,
    16,10 € ohne Gästekarte
    Kinder (6 bis 14 J.) 8,80 € mit Gästekarte (2. Kind ist frei!),
    9,30 € ohne Gästekarte
    Gruppen (ab 10 Personen und 1 Person frei; Anmdeldung ab 20 Pers. erforderlich) 14,10 € mit Gästekarte,
    15,10 € ohne Gästekarte
    Kindergruppen (6 bis 14 J.) 8,80 € mit Gästekarte,
    9,30 € ohne Gästekarte

    Besondere Angebote:
    Familienkarte 29,50 € mit Gästekarte,
    33,00 € ohne Gästekarte
    Familienkarte für Alleinerziehende 17,50 € mit Gästekarte,
    20,00 € ohne Gästekarte
    Kombikarte SalzZeitReise und Kehlsteinhaus

    2 x Erlebnisspaß mit einem Ticket: 1,5-stündige Führung durch die SalzZeitReise im Salzbergwerk sowie eine Fahrt zum Kehlsteinhaus.
    Preis: 29,50 € pro Erw.

    Parkgebühren Parkplatz am Obersalzberg:
    Pkw 1,50 € mit Gästekarte,
    3,00 € ohne Gästekarte
    Bitte P1 und P2 benützen!
    Bus 5,00 €
    Motorrad 1,00 € mit Gästekarte,
    2,00 € ohne Gästekarte



    Auskunft und Information:

    RVO-Niederlassung Berchtesgaden
    Telefon: +49 8652 9448-20
    Fax: +49 8652 9448-29

    oder

    Gästeservice der Tourismusregion
    Berchtesgaden-Königssee
    Königsseer Str. 2
    83471 Berchtesgaden
    Tel.: +49 8652 967-0
    Fax: +49 8652 967-401
    E-Mail: info@berchtesgaden.com
    Internet: www.berchtesgaden.com

    Öffnungszeiten
    Geöffnet von Mai bis Oktober
    Parkplatz
    Parkplatz kostenpflichtig
    Busabfahrtsstelle Kehlstein - Hintereck
    Id: 11 Stand: 26.04.2017 08:17

Suchen & Buchen

 
Zum Seitenanfang